Die Plattform für Tod und Trauer in Österreich

Home Veranstaltungen Kurs Lebens- Sterbe- und Trauerbegleitungskurs in Krems

Lebens- Sterbe- und Trauerbegleitungskurs in Krems

Schwerkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase und deren Angehörige zu begleiten ist eine verantwortungsvolle Aufgabe.
Darum ist es wichtig, dass ehrenamtliche Hospizitarbeiter*innen für diese Tätigkeit qualifiziert und ausgebildet sind. Entsprechendes Wissen und Haltung geben aber auch den Begleitenden Sicherheit.
Der Grundkurs für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung
richtet sich insbesondere an Menschen, die sich als ehrenamtliche Hospiz­mitarbeiter*innen engagieren möchten, sowie an jene, die in sozialen Berufen tätig sind, und all jene, die sich persönlich mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer auseinandersetzen wollen.
… soll die Teilnehmer*innen befähigen, schwerkranke, sterbende Menschen und deren Angehörige professionell zu begleiten.
vermittelt Haltung und Wissen über psychische, physische und soziale Aspekte, die mit Krankheit, Sterben, Tod und Trauer verbunden sind.
Kursort: Krems
Start: 25. November 2022,
Ende: November 2023
Weitere Informationen und Anmeldung: www.fvpc.at
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Neueste Kommentare